Newsticker

November:

 

Oktober:

 

 

 

September:

 

    August:

 

Juli:

 


-RMC LIBORI-Tour 2020-

vom 18. – 25. Juli 2020

Motiv Pfau: ©2019 by Herman Reichold - kuenstler-herman.de
Motiv Pfau: ©2019 by Herman Reichold - kuenstler-herman.de

[Die Teilnehmerliste ist voll, weitere Anmeldungen werden in die Warteliste aufgenommen]

 

 

Mehrtägige Rennrad-Tour anlässlich des 66-jährigen Jubiläums des RMC Schloß Neuhaus von Le Mans (Frankreich) nach Paderborn zugunsten des

Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Paderborn-Höxter (AKHD).

 

Mehr....

Pressebericht November:

Radsportverein aus Schloß Neuhaus wird 65 und kürt die Vereinsmeister

Stiftungsfest des RMC wird mit Geselligkeit, sportlichen Rückblicken und Auszeichnungen begangen.

Am letzten Wochenende konnte der Paderborner Rad- und Motorsport-Club (RMC) in Schloß Neuhaus auf seinem diesjährigen Stiftungsfest anlässlich seiner Gründung vor 65 Jahren ein besonderes Geburtstagsfest feiern. In der Elsener Vereins-Gaststätte Jägerkrug fanden sich zahlreiche Vereinsmitglieder  des RMC ein, um diesen Geburtstag in fröhlicher Geselligkeit zu begehen und die aktuellen Vereinsmeister zu ehren.

 

Schon lange wird im RMC kein Motorsport getrieben, um so intensiver aber der Radsport in vielen Ausprägungformen: im Breiten-  und Wettkampfsport, im Mountainbiking und im sportlichen Tourenradfahren. Radsportfahrerinnen und Radsportfahrer des RMC sind in und um Paderborn sowie in OWL ganzjährig in ihren vornehmlich rot-weißen Vereinstrikots zu beobachten, wenn sie auf Trainingsfahrt sind, an sogenannten Radtouristik- und Countrytourfahrten in der heimischen Gegend teilnehmen, sich in Jedermannrennen und Mannschaftszeitfahrten beweisen oder einfach auf dem Tourenrad in der Gruppe in flottem Tempo durch die Landschaft bewegen. Seit Jahrzehnten gehört der RMC zum sportlichen Gesamtbild

Paderborns. Mehr...

 

Pressebericht Oktober:

Erfolgreiche Country-Tour-Fahrt des RMC Schloß Neuhaus

Bei schönem Herbstwetter hatten 281 Teilnehmer ihren Spaß bei der diesjährigen Egge-CTF

Am Samstag, den 12.10. 2019, gingen zwischen 9:00 und 10:00 insgesamt knapp dreihundert RadsportlerInnen an der Mastbruch-Hauptschule an den Start. Der Schloß Neuhäuser Radsportverein RMC hatte zur alljährlichen Country-Tour-Fahrt (CTF) eingeladen.

 

Schon geraume Zeit vor den offiziellen Startzeiten hatten die RMC-Mitarbeiter im Anmeldebereich an der Mastbruch-Hauptschule alle Hände voll zu tun: Eine Vielzahl von sportlich engagierten RadfahrernInnen scharrte sprichwörtlich mit den Füßen, um auf  eine der vier vom RMC angebotenen CTF-Strecken starten zu können. Pünktlich um 10:00 wurden die Radfahrbegeisterten nach und nach auf die Country-Tour-Fahrt im Umfeld von Schloß Neuhaus Richtung Egge geschickt. Bei bestem Wetter waren TeilnehmerInnen in allen Altersklassen auf Tourenrädern  und Mountain-Bikes zu beobachten, wie sie eine der unterschiedlich langen und schwierigen Touren in Angriff nahmen. Mehr...

 

Erfahrungsbericht Oktober:

4er Mannschaftszeitfahren der Rudergemeinschaft Angaria Hannover

"Rund um den Brelinger Berg" - 3 x 16,7 km

Das Angaria Radrennen (httpps://www.radrennen.angaria.de/) wird von der Rudergemeinschaft Angaria (https://www.angaria.de) alljährlich organisiert und stellt den Saisonabschluss des Vereins dar.

Das Radrennen ist ein Mannschafts-zeitfahren mit 3 oder 4 Teammitgliedern. Dabei wird die Zeit des Dritten gewertet. Startet ein Team mit 3 Fahrern, so muss folglich jeder Fahrer durchkommen, wobei in diesem Fall die Zeit des Letzten gewertet wird. Bei einem Team aus 4 Fahrern, kann somit einer unterwegs "verloren" gehen.

Dieses Jahr ist es Stephan Wahle gelungen eine leistungsbereite Mannschaft aus den Reihen des RMC Schloss Neuhaus mit Christoph Lescher, Andrzej Jankowski, Stephan Wahle und mir (Peter Quiel) unter dem Name "3P Express" aufzustellen - 3P steht für 3 Personen, denn diese müssen durchkommen. Mehr

Pressebericht-Nachtrag für Juli:

24h-Rennen in Kelheim

- oder wer nur bei Sonne und über ebene Straßen fahren möchte ist hier falsch

Nachdem im vergangenen Jahr bei einigen RMC’lern am Nürburgring die Begeisterung für 24h-Rennen und das besondere Flair geweckt worden ist, wurde in diesem Jahr die Teilnahme am 24h-Rennen im ca. 500 km entfernten Kelheim (an der Donau bei Regensburg) am 2. Juli-Wochenende organisiert. Anders als am Nürburgring wird dieses Festival für Radbegeisterte von einem lokalen Verein organisiert. Eine Stadt feiert.

18 begeisterte RadlerInnen und Brigitte als guter Geist brachen unter Freddys Kommando und Organisation als RMC and Friends zu dieser neuen Erfahrung auf. Von Sonne und Wärme des Sommeranfangs verwöhnt, war für dieses Wochenende weniger Rad-freundliche Wetter mit Regenschauern angekündigt. Doch die vier Teams ließen sich nicht von ihrem Vorhaben abbringen. 

Mehr...

 

Wir haben eine neue Permanente RTF 

 

für weitere Informationen klicke

 

 

 

Hier

Pressebericht August:

Kann Radfahren glücklich machen?

Rund 360 Libori-RTF-Teilnehmerlnnen sind wohl dieser Meinung.

5:45, Sporthalle am Merschweg in Schloß Neuhaus, RTF-Fachwart Bernhart Dirkschnieder schließt

die Halle auf. Von nun an soll am besten alles so ablaufen, wie er und seine Mitstreiter vom RMC

Schloß Neuhaus es schon wochenlang vorausgeplant und vorbereitet haben. Um 6:00 bereitet die

„Küchenbrigade" um RMC-Claudia und -Brigitte das 'Helferinnen-Frühstück vor, die Mitglieder

des Radsportvereins sind nämlich in großer Anzahl um 6:45 anwesend. Heute, am 3.08.2019, soll

die RTF des Radsportverins RMC Schloß Neuhaus durchgeführt werden, wie immer am zweiten

Wochenende des Libori-Fests, deswegen heißt diese Radsportveranstaltung auch Libori-RTF.

 

Mehr...

Erfahrungsbericht Juli:

Rad am Ring reloaded

Nach der tollen (Gruppen)-erfahrung im letzten Jahr, wollten auch dieses Jahr wieder acht Fahrer das besondere Flair des Nürburgrings geniessen.  Ausgehend von der Organisationsstruktur 2018 ließ sich auch diesmal der Event schlank vorplanen. Klar, im Detail hat dann doch ein jeder irgendwie mehr Arbeit als gedacht, aber dafür entstand eben auch ein tolles Gesamt“kunstwerk“ aller Beteiligten. In diesem Fall waren noch John’s Mutter Angelika und meine Frau Adelheid mitgekommen – eine tolle Unterstützung,  die alle Fahrenden auf keinen Fall missen wollten. Mehr.....

Aktuelle Fotos

 

 

 

 

Schnellzugriff auf unsere aktuellen Fotoalben!

 

RMC Kalender

Sperrzeiten für den Truppenübungsplatz Senne

Trainingszeiten

(ausgenommen an Feiertagen)

 

Auch Nichtmitglieder sind          herzlich willkommen

Treffpunkt:

Vor dem Schloß

Residenzstraße 17

33104 Schloß Neuhaus

Winter ab Oktober

Renn-/Tourenradler

Samstags um 13:30 Uhr

Mountainbiking:

Samstags um 10:00 Uhr
Treffpunkt siehe Blog

Wandern:

Sonntags um 13:00 Uhr
Treffpunkt siehe Blog

Indoor-Cycling: 

Kursprogramm

Terminkalender

Sperrzeiten Senne